Unsere Rennveranstaltungen

Die KW-Challenge ist die größte Veranstaltung des RT-Fichtenberg. Namensgeber ist der ortsansässige Hersteller von Premium Fahrwerken KW automotive GmbH. Neben dem Renngeschehen bekommen die Besucher und Teilnehmer auch abseits der Strecke was geboten. KW stellt hier regelmäßig seine Produkte sowie „große“ Sportwägen mit KW-Fahrwerken aus.

Auf der Strecke liefern sich Modellautos der Klassen TW/GT, Rookie und Gruppe C schöne Zweikämpfe. Unsere geschätzten Sponsoren stellen regelmäßig eine hohe Anzahl an RC-Teilen zur Verfügung, die dann in einer großen Tombola verlost werden. Vielen Dank für die tolle Unterstützung.

Der Halloween CUP ist ein Saisonabschlussrennen, das 2019 ins Leben gerufen wurde. Die Teilnehmer können sich auf ein auf FUN ausgerichtetes zweitägiges Event freuen bevor sie ihre Autos in den Keller stellen und bis zum Frühjahr überholen. Wer hierfür noch Teile benötigt kann sich diese vielleicht auf dem RC-Flohmarkt abseits des Rennstrecke günstig ergattern.  Ein Glas Halloween Bowle oder eine Tasse Kürbis Suppe  runden die Verhandlungen ab.
Viel Spaß wünscht der RT-Fichtenberg.

Seit über 20 Jahren ist Fichtenberg nun schon fester Bestandteil des H.A.R.M. Challenge Rennkalenders. Jährlich kommt die Rennserie zu Strecken in ganz Deutschland und Luxemburg.
Weitere Infos gibt es auf:
http://www.harm-racing-world.de 

Die HPI-Challenge ist eine willkommene Abwechslung zu den anderen Veranstaltungen des Jahres. Elektro – Fahrzeuge im Maßstab 1:10 werden in verschiedenen Performance – Klassen um die Spitzenpositionen kämpfen

Auch für Zuschauer eine hervorragende Gelegenheit, 1:10 Elektrofahrzeuge aus allen Preisklassen kennenzulernen.

Weitere Infos gibt es unter:
http://www.hpiracing.com/de/hpi-challenge

Die Vereinsmeisterschaft des RT-Fichtenberg besteht aus jährlich 3 – 4 Rennen und ist für alle Freunde des RC-Motorsports geöffnet. Lediglich die Gesamtwertung wird intern unter den Mitgliedern des RT-Fichtenbergs ausgemacht. In der Klasse TW/GT fahren erfahrene Hobbyfahrer um Vereinsmeisterschaft. In der Klasse Rookie sind alle Neulinge willkommen. Hier sind alle Modelle und Klassen etc. zugelassen. Bringt eure fahrtauglichen „Plastikbomber“ und mit etwas Unterstützung durch unsere erfahrenen Teammitglieder seit ihr auf der Rennstrecke und kämpft um ein paar Platzierungen.